Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können Jugendliche, die am Tag des Einsendeschlusses der ersten Runde nicht älter als 21 Jahre sind. Sie dürfen jedoch zum Beginn des Wettbewerbs (das ist der 1. September des jeweiligen Jahres) noch nicht ihre Ausbildung abgeschlossen oder eine Berufstätigkeit aufgenommen haben. Ebenfalls ausgeschlossen sind Personen, die im Jahr des Wettbewerbsbeginns oder früher ihr Studium an einer Hochschule oder Fachhochschule aufnehmen bzw. aufgenommen haben, falls sie nicht gleichzeitig noch die Schule besuchen.

Jugendliche, die nicht deutsche Staatsangehörige sind, müssen für die Dauer des Wettbewerbs (für die erste Runde ist das 1. September bis Einsendeschluss) ihren Wohnsitz in Deutschland haben oder eine staatlich anerkannte deutsche Schule im Ausland besuchen.

Junioraufgaben dürfen von Schülerinnen und Schülern vor der Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe bzw. von Gruppen mit mindestens einem solchen Mitglied bearbeitet werden.

Alle Teilnehmer können unabhängig von einer Anmeldung die Aufgaben bearbeiten. Weitere Informationen zur Anmeldung sind hier nachzulesen.



 

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten 


Euer Forum zum Wettbewerb:

Euer Forum zum Wettbewerb.

Der BwInf-Ehemaligenverein:
BWINF Alumni und Freunde e. V.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Mitglied der