Informatik-Workshops

Eine Teilnahme am Bundeswettbewerb Informatik machen zusätzlich die Informatik-Workshops und -Seminare unserer Kooperationspartner lohnenswert, die exklusiv für BwInf-Teilnehmer veranstalten.

Zu den Anbietern gehören das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut und das Max-Planck-Institut für Informatik (für Teilnehmer der 2. Runde), ebenso wie Hochschulen in ganz Deutschland. Darunter befinden sich die RWTH Aachen, die LMU München (in Kooperation mit der QAware GmbH), die TU Dortmund und die TU Braunschweig.

Die Firma Google lädt ausgewählte Teilnehmerinnen zum „Girls@Google Day“ ein. Bei einigen von Fraunhofer-Instituten veranstalteten „Talent Schools“ gibt es reservierte BwInf-Plätze. TeilnehmerInnen aus Baden-Württemberg schließlich können sich auf das Jugendforum Informatik freuen.

Ausgewählte Endrundenteilnehmer werden im Herbst 2016 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zum „Tag der Talente“ eingeladen.


 

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten 


Euer Forum zum Wettbewerb:

Euer Forum zum Wettbewerb.

Der BwInf-Ehemaligenverein:
BWINF Alumni und Freunde e. V.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Mitglied der